Meistervorbereitungslehrgang 2021

Meistervorbereitungslehrgang

in den Prüfungsteilen 1 bis 4 inkl. der Hygieneschulung nach § 4 Abs. 2 LMHV und des
Präsenzseminares für Unternehmerinnen und Unternehmer nach BGV A6/A7.

Der Lehrgang an der Bäckerfachschule Hannover bietet eine umfassende Vorbereitung auf alle vier Hauptteile der Bäckermeisterprüfung.

Inhalte:

  • Teil I      Berufspraxis
  • Teil II    Fachtheorie
  • Teil III   Wirtschafts- und Rechtswesen
  • Teil IV   Berufs- und Arbeitspädagogik

 

Lehrgangstermine im Blockunterricht:

Block 1:               Teil I + II:    04.01.2021 – 31.03.2021 (Fachtheorie/Fachpraxis)

Block 2:               Teil III   :     22.04.2021 – 11.06.2021 (BWL Part)

Block 3:               Teil IV   :    15.06.2021 – 30.06.2021 (ADA-Schein)

 

Weitere Informationen zum Meisterkurs

 

Gebühren und Kosten

Lehrgangskosten (einschl. Anmeldegebühr):     für alle 4 Teile: 5.850,00€

                                                                                         Für Teil 1 u. 2: 3.950,00€  

                                                                                         Für Teil 3:         1.230,00€

                                                                                         Für Teil 4:             670,00€

Internat: auf Anfrage möglich

 

Prüfungsgebühr:   Infos hierzu bitte bei der Handwerkskammer Hannover entnehmen

 

Hinweis zu den Kosten

Block 1&2/ Block 3 und Block 4 sind einzeln buchbar. Bedenken Sie, dass zu den aufgeführten Kosten noch weitere Kosten auf Sie zukommen: Prüfungsgebühren/Materialkosten/Lehrmaterial

 

Anmeldung zum Lehrgang

Die Anmeldungen zu den Vorbereitungslehrgängen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Nach Vorliegen des vollständigen ausgefüllten Anmeldeformulars und einer Anzahlung in Höhe von 300,00€ erhalten Sie von uns eine schriftliche Bestätigung. Baföganträge, Schulbescheinigungen, etc. werden erst nach Zahlungseingang der 300,00€ ausgehändigt.

 

Voraussetzung zur Meisterprüfung

Voraussetzung für die Zulassung zur Meisterprüfung durch die Handwerkskammer Hannover ist der Nachweis einer bestandenen Gesellenprüfung.

 

Förderung

Der Meisterlehrgang wird durch das Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG)

Meister-BAföG gefördert. Informieren Sie sich unter: www.meister-bafoeg.info

Für die Beratung und Antragstellung ist das jeweilige Amt für Ausbildungsförderung (Landratsamt) Ihres Wohnortes zuständig.

 

Ihre Vorteile

  • Sie entwickeln Ihre persönliche Entwicklung zur Steigerung Ihres beruflichen Erfolges weiter
  • eine sehr gute Prüfungsvorbereitung
  • umfangreiche Fach- und Methodenkompetenz
  • mit dem Meisterbrief können Sie studieren – ohne Abitur.

 

Was wir von Ihnen Voraussetzen

  • die selbstständige Aufbereitung der für die Gesellenprüfung erforderlichen fachpraktischen und fachtheoretischen Fertigkeiten und Kenntnisse
  • die sichere Beherrschung der Grundrechenarten und aller Art des Prozentrechnens
  • die Bereitschaft Fachbücher durchzuarbeiten und Fachzeitschriften zu lesen
  • persönliches Interesse, Leistungsbereitschaft, Ausdauer und Zielstrebigkeit
Lehrgang Meistervorbereitungslehrgang 2021
Nummer
Freie Plätze 1
Datum 04.01.2021 – 30.06.2021
Preis € 5.850,00
Ort ADB Nord gGmbH
Herschelstraße 28
30159 Hannover
Kontakt Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Nord gGmbH
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg
Tel.
Anmeldeschluss 06.11.2020 23:55
Status Garantierte Durchführung
Nr. Datum Zeit Leiter Ort Beschreibung
1 04.01.2021 08:00 – 17:00 Andrea Hinxlage ADB Nord gGmbH Meistervorbereitungslehrgang
Menü schließen